LEINOS Floorboy

Was ist der LEINOS Floorboy?

Der LEINOS Floorboy ist eine einfach zu bedienende Poliermaschine für alle Bodenarten. Sie kann für die Reinigung und Pflege von lackierten und versiegelten Glattbelägen (wie Fliesen, Steinböden, Laminat, Vinyl, lackierten Holzböden etc.) sowie geölten und gewachsten Holzböden genutzt werden. 
Die kinderleichte Bedienung sowie die sichtbaren Ergebnisse, die Sie mit dem LEINOS Floorboy erreichen, werden Sie begeistern. Der Floorboy ist durch den flexiblen Einsatz der bopro Profipads vielfältig einsetzbar, damit Ihre Fußböden – im Zusammenspiel mit den hochwertigen Reinigungs- und Pflegeprodukten von LEINOS Naturfarben – wieder erstrahlen. 
 
Wir wissen: So verlockend eine regelmäßige Reinigung und Pflege für ihren Fußboden auch sein mag, sich selbst eine teure Poliermaschine zuzulegen ist kostspielig und nimmt Staukapazitäten unnötig in Anspruch. Daher bieten Ihnen einige LEINOS Händler den Floorboy zum Verleih an. Ein Formular für eine Verleihanfrage steht Ihnen zur einfachen Abwicklung zur Verfügung. Natürlich können Sie auch einen LEINOS Händler mit Verleihstation über die Händlersuche ausfindig machen und direkt kontaktieren.
 

Was wird für Ihren Boden benötigt?

Für die Nutzung des LEINOS Floorboys benötigen Sie Pads für die Maschine sowie LEINOS Produkte.

Alle LEINOS Produkte sowie die Pads, die Sie benötigen, sind über Ihren Händler zu erhalten. Hier auf der Homepage können Sie sich über Ihre Möglichkeiten der Reinigung mit dem LEINOS Floorboy informieren. Für Ihren individuellen Bedarf berät Sie Ihr LEINOS Händler gern. 
Zunächst kommt es darauf an, was haben Sie für einen Boden und wie stark verschmutzt ist dieser?  Mit der verdünnten LEINOS Pflanzenseife und dem LEINOS Floorboy können Sie alle Ihre Untergründe kinderleicht reinigen. Zur Pflege der geölten Holzböden empfehlen wir alle 4-6 Wochen die LEINOS Bodenmilch zu verwenden.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit bei geölten Holzböden eine Ölwäsche zu machen, anstatt den Boden abzuschleifen. Hier können Sie sich darüber informieren.

Für die Reinigung benötigen Sie die spezielle Pads, die unterschiedlich hart sind und damit spezielle Funktionen abdecken. 
 

Profipads - Eine Übersicht

Die Floorboy Verleihstationen der LEINOS Händler sind mit den vier verschiedenen Pads schwarz, grün, rot und weiß ausgerüstet. Diese Auswahl deckt Funktionen vom Reinigen über das Massieren bis hin zum Polieren alles ab. 

Schwarze Pads - Reinigungspad
Das schwarze und härteste Pad eignet sich für alle intensiven Reinigungsarbeiten wie bei hartnäckig verschmutzten Holzböden oder alten Wachsbelägen. Bei empfindlichen Hölzern empfehlen wir ein weicheres Reinigungspad. Bei Einsatz des schwarzen Pads ist die Verträglichkeit vorher zu prüfen, da es bei weicheren Böden zu Kratzern kommen kann. 
 
Grüne Pads – Reinigungspad + Massierpad
Dieses Pad mit einem mittleren Härtegrad ist primär als Massierpad geeignet. Hiermit können Öle zur Grundbehandlung gleichmäßig eingearbeitet werden. Sie sind ebenfalls für eine Reinigung mit der LEINOS Pflanzenseife bestens geeignet. 
 
Rote Pads - Reinigungspad + Massierpad
Für die schonende Reinigung sehr empfindlicher Böden ist das rote und weichste Reinigungspad die erste Wahl und schafft es ebenfalls intensive Verschmutzungen, z. B. an Laufstraßen, lokal zu bereinigen.
 
Weiße Pads - Polierpad
Das weiße Pad zählt zu den sogenannten Polierpads, ist schleifmittelfrei und nicht mehr für die Reinigung gedacht. Mit diesem Pad können geölten Fußböden mit der LEINOS Bodenmilch bestens gepflegt werden. Bei regelmäßiger Anwendung (4-6 Wochen Rhythmus) vermeiden Sie so das Nachölen Ihres Bodens. Falls doch das Nachölen notwenig ist, können Sie mit LEINOS Pflegeöl und dem weißen Pad vorgehen. Der Einsatzzweck liegt hier bei der Verarbeitung von Pflegeölen und auf Weichholzböden, die entsprechend empfindlich und splittergefährdet sind.