Wachslasur 600

Lasuren

Natürliche Farbenvielfalt -
auch für alle Holzoberflächen

Bestimmen Sie die Intensität der Farben selbst.
 
Da die Farbpigmentkonzentrate auch für Wandfarben einsetzbar sind, können Sie z. B. Ihre Wände und Möbel Ton in Ton aufeinander abstimmen.
 
Auch bereits abgetönt im Farbton Weiß lieferbar.

Die farblose, wässrige Wachslasur kann mit mehr als 20 Pigmentkonzentraten individuell eingefärbt werden. Spezielle Kenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Und auch Sie können nach Lust und Laune Ihren gewünschten Farbton zusammenmischen. Wachslasuren sind die umweltschonende Alternative, um nicht lackierte, rohe Holzoberflächen wie z. B. Möbel, Türen oder auch Holzspielzeug wirkungsvoll vor Umwelteinflüssen zu schützen. LEINOS Wachslasur enthält polierbare Spezialwachse, die die natürliche Holzstruktur betonen. Durch die cremige Konsistenz lässt sich diese Mischung problemlos mit einem weichen Lappen oder einem Pinsel gleichmäßig auf dem Holzuntergrund auftragen. Die Farbintensität bestimmt wie gesagt der „Maler“ selbst – entweder durch die Stärke der Einfärbung oder die Anzahl der Aufträge.
 
Auch die Widerstandsfähigkeit der behandelten Holzflächen kann sich sehen lassen: In Kombination mit Hartölen entstehen strapazierfähige Oberflächen, die sich mit milden Reinigungsmitteln bequem pflegen lassen. Wer dem ganzen die Krone aufsetzen möchte, der poliert, was das Zeug halt: Dank dem enthaltenen Wachs ist ein „glänzender“ Eindruck so oder so sicher.
 
Anwendungsbereich: 

Zur farbigen Gestaltung von hölzernen Decken- und Wandverkleidungen sowie Möbelteilen aus Holz im Innenbereich.

Technische Eigenschaften: 

Lasierende, wasserdampfdurchlässige, leicht zu verarbeitende Lasur auf Wasserbasis. Schnell trocknend und polierbar.

Farbton: 

Farblos, mit Pigmentkonzentrat 668 abtönbar.

Inhaltsstoffe: 

Wasser, Carnaubawachs, Mikrowachs, Methylcellulose, Soja-Lecithin, Benzisothiazolinon. Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist max. 1 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt 30 g/l (Kategorie “a” ab 2010).

Untergrund und Vorbereitung: 

Der Untergrund muss trocken, fest, sauber, fett und staubfrei sein. Holzflächen je nach Holzart und gewünschter Eindringtiefe mit 100 - 180er Körnung in Faserrichtung vorschleifen.

Verarbeitung: 

Mit Bürste bzw. Pinsel, Schwamm oder Baumwolltuch. Raum-und Oberflächentemperatur über 15°C.

Trocknungszeit: 

Angetrocknet nach 1 - 2 Stunden, durchgetrocknet nach ca. 24 Stunden.

Gebindegrößen und Verbrauch: 

Ca. 80 - 100 ml/m2 je nach Saugfähigkeit des Holzes.

Gebindereicht für...*
0,75l9,5 m2
2,5l31 m2
10l125 m2

* Mittlere Reichweite pro Anstrich

Zum Verbrauchsrechner >>

Lagerung und Haltbarkeit: 

Original verschlossen ca. 12 Monate stabil. Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen!

Entsorgung: 

Gemäß den örtlichen, behördlichen Vorschriften. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll zugeführt werden. Abfallschlüssel EAK 08 01 20.

Verdünnungs- und Reinigungsmittel: 

Wasser und LEINOS Pflanzenseife 930.

Besondere Hinweise: 

Farbangaben und Farbtonaufdrucke sind unverbindlich. Farbabweichungen sind je nach Charge, Untergrund und Drucktechnik möglich. Der getrocknete Originalfarbton weicht vom im Gebinde befindlichen frischen Farbton ab. Somit ist ein Probeanstrich mit Farbabgleich unerlässlich. Unterschiedliche Chargen desselben Farbtones miteinander mischen.

Sicherheitshinweise: 

Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen.
Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0